Archiv
04.12.2013, 07:00 Uhr
CDU nominiert Vollmer
Bürgermeisterwahl
Hilke Vollmer tritt für die CDU als Bürgermeisterkandidatin in der Gemeinde Gleichen an. Die 31-Jährige wurde während der Aufstellungsversammlung am Sonnabend einstimmig nominiert, teilte der Parteivorstand gestern mit. Vollmer leitet seit Oktober 2012 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Polizeidirektion Göttingen. Sie ist in Kerstlingerode aufgewachsen und seit 2010 Mitglied im CDU-Kreisverband Göttingen. Vollmer ist ledig, hat keine Kinder und wohnt derzeit in Geismar.
Gleichen -

Sie habe aber nach wie vor eine starke Bindung zu ihrer Heimatgemeinde, weil dort ihre Familie lebe und sie Mitglied in einem Musikverein in Gleichen sei, sagt die 31-Jährige. Vollmer ist Diplom-Politikwissenschaftlerin und war vor ihrer Tätigkeit bei der Polizei Pressesprecherin der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag.

 Als Termin für die Bürgermeisterwahl in Gleichen ist zurzeit der Tag der Europawahl am 25. Mai im Gespräch.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Gemeindeverband Gleichen   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec.