Archiv
04.12.2013
Bürgermeisterwahl
Hilke Vollmer tritt für die CDU als Bürgermeisterkandidatin in der Gemeinde Gleichen an. Die 31-Jährige wurde während der Aufstellungsversammlung am Sonnabend einstimmig nominiert, teilte der Parteivorstand gestern mit. Vollmer leitet seit Oktober 2012 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Polizeidirektion Göttingen. Sie ist in Kerstlingerode aufgewachsen und seit 2010 Mitglied im CDU-Kreisverband Göttingen. Vollmer ist ledig, hat keine Kinder und wohnt derzeit in Geismar.
weiter

03.12.2013 | HNA Von Thomas Kopietz
Pressesprecherin der Polizeidirektion will Bürgermeisterin in Gleichen werden
Gleichen. Die CDU schickt eine Frau in das Rennen um das Bürgermeisteramt in der Gemeinde Gleichen am 25. Mai 2014, – eine auch in Göttingen bekannte Frau: Hilke Vollmer, derzeit Pressesprecherin der Polizeidirektion Göttingen will den Bürgermeister-Sessel in ihrer Heimatgemeinde für die Christdemokraten einnehmen. Und die sind guter Dinge: „Wir haben mit Hilke Vollmer sehr gute Chancen, ich gehe davon aus, dass wir gewinnen“, zeigte sich der CDU-Vorsitzende Wolfgang Schöngraf bei der Vorstellung von Vollmer am Dienstagabend siegesgewiss.
Zusatzinfos weiter

03.12.2013 | Sebastian Oys, Kreisgeschäftsführfer CDU Göttingen
Schöngraf: Ein Glücksgriff für die Gemeinde und die CDU
Hilke Vollmer tritt für die CDU als Bürgermeisterkandidatin in Gleichen an. Die 31-jährige wurde am vergangenen Wochenende in einer Urwahl einstimmig von den Mitgliedern der CDU Gleichen nominiert. "Hilke Vollmer ist ein Glücksgriff für unsere Gemeinde und die CDU in Gleichen", kommentiert Wolfgang Schöngraf, CDU-Vorsitzender, die Nominierung. Vollmer selbst freut sich auf die Herausforderung in ihrer Heimatgemeinde: "Ich möchte meine Erfahrungen und Ideen einbringen und neue Wege gehen, um Gleichen attraktiver zu machen", so Vollmer. Bisher fehle es an Initiativen, um die Menschen mitzunehmen.
weiter

04.07.2012
Die CDU – Fraktion im Rat der Gemeinde Gleichen beantragt die Anschaffung eines mobilen Gerätes zur optimalen Versorgung der Einwohner mit Verwaltungsdienstleistungen.

Im September 2011 hatte der Gemeinderat Gleichen beschlossen, mit Ablauf der Wahlperiode die örtlichen Verwaltungsstellen zu schließen. Den neuen technischen Anforderungen für die Beantragung von Pässen und Ausweisen geschuldet, waren die Besuchszahlen in den örtlichen Verwaltungsstellen rückläufig. Die CDU regte bereits damals an, ein mobiles Gerät anzuschaffen um gewisse Verwaltungsdienstleistungen weiterhin wohnortnah anbieten zu können.

Zusatzinfos weiter

28.06.2012
Die CDU – Gemeinderatsfraktion Gleichen fordert Umsicht bei der Anschaffung von neuen Straßenlampen

 

Auf der Gemeinderatssitzung am 20. Juni 2012 mahnte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU im Gemeinderat Gleichen Martin Wüstefeld Umsicht bei der Einführung der neuen Straßenlampen an. Der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen hatte zuvor beschlossen für ganz Gleichen einheitlich auf zwei Modelle (unterschieden nach Straßentyp) und moderne LED-Technik zu setzten. „Eine Aussage zum konkreten Zeitplan und wie es weitergehen soll" forderte Wüstefeld nun von Bürgermeister und Verwaltung

weiter

25.07.2011
Die Gemeindeverwaltung bestätigt Wahlvorschläge
Die Kandidaten für den Kreistag, den Gemeinderat und die Ortsräte Bremke, Diemarden, Klein Lengden und Reinhausen
weiter

14.06.2011 | W. Schöngraf
Verschiedene Gründe zwingen dazu die Fahrt abzusagen
Leider musste der Vorstand in seiner letzten Sitzung, in der es um die Kommunalwahl und weitere Veranstaltungen ging, die Reise absagen.


weiter

12.01.2006
Im Rahmen einer Veranstaltung der KPV des Landkreises Göttingen, wird Herr Ulf Thiele zu Gast in Gleichen sein.
Zusatzinfos weiter

19.11.2005
Die Vorsitzende des Gemeindeverbandes Gleichen wurde vom Kreisvorstand vorgeschlagen, die Stellvertretung des Kreisvorsitzenden zu übernehmen. Mit 107 Ja-Stimmen und 2 Nein-Stimmen erzielt Marlies Dornieden das beste Ergebnis der 3 Kandidaten
weiter

06.09.2005
In der jüngsten Vergangenheit wurden einzelne Mitglieder der CDU Gleichen vermehrt von jungen Familien in den Neubaugebieten (neuerdings vor allem in Klein Lengden) angesprochen, welche individuellen Betreuungsmöglichkeiten es außerhalb der üblichen Kindergartenangebote für Klein- und Kindergartenkinder in der Gemeinde Gleichen gibt.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Gemeindeverband Gleichen   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.31 sec.